Schwerpunkte

  • Vertriebsrecht: Handelsvertreterrecht, Vertragshändlerrecht und Franchiserecht
  • Immobilienrecht: Miet- und Pachtrecht, Sicherungsrechte, Baurecht und Altlastenrecht
  • Arbeitsrecht
  • Inkasso
  • Gewerblicher Rechtsschutz

Die Schwerpunkte meiner bundesweiten Tätigkeit im Tankstellenrecht liegen einerseits in der Prüfung bestehender Verträge, z. B. in Bezug auf Provisionsansprüche, überlange Vertragslaufzeiten und beschränkte persönliche Dienstbarkeiten, sowie der Prüfung und Gestaltung neuer Verträge und andererseits in der außergerichtlichen und gerichtlichen Vertretung meiner Mandanten im Vertriebsrecht, insbesondere bezüglich des Handelsvertreterausgleichsanspruches gemäß § 89 b HGB – ggf. analog für das Eigengeschäft oder als Vertragshändler, im Arbeitsrecht sowie in Fragen der Altlastensanierung nach dem Bundes-Bodenschutzgesetz (BBodSchG) nebst der einschlägigen Landesgesetze. Dabei berate ich sowohl Handelsvertreter und Vertragshändler als auch deren Geschäftsherren.
Der Schutz der Namen, Logos, Farben und weiteren Ausstattungsmerkmale der Mineralölgesellschaften und anderer Unternehmen bestimmt sich insbesondere nach dem Markenrecht und Wettbewerbsrecht. Insoweit verweise ich auf meine Internetseiten zum  gewerblichen Rechtsschutz.